Das neue beringerhaus entsteht

Eine Galerie mit aktuellen Bildern (Stand 18.08.2016) ist unter dem Text zu finden.

„Faszination Vogelzug – Verständniswecken und Lernen durch Erleben: Ein Öffentlich zugängliches Gebäude für die Wissenschaftliche Vogelberingung auf der Greifswalder Oie“

 

Dieses von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung (NUE) geförderte Projekt hat Fahrt aufgenommen und wird voraussichtlich im Frühling 2016 Jahr beendet.

 

Nach einer langen Vorbereitungs- und Planungsphase im vergangenen Jahr geht es nun an die Umsetzung des Projektes „Faszination Vogelzug“. Nach einem Aufruf im „Greifswalder Sonntag Blitz“ nach ehrenamtlichen Handwerkern, haben sich zahlreiche freiwillige Helfer gemeldet, so dass das lang geplante Projekt, in diesem Jahr umgesetzt werden kann.

 

Das jetzige „Haus 6“, dass seit Jahren leer steht, soll wieder fit gemacht werden. Viele Aufgaben warten auf unsere freiwilligen Helfer, neben einem neuen Dach und neuen Fenstern steht vor allem der Innenausbau auf dem Programm.

 

Ziel des Projektes ist es, das ungenutzte und vom Zerfall bedrohte „Haus 6“ für die wissenschaftliche Vogelberingung herzurichten. Dadurch soll die Möglichkeit geschaffen werden, interessierten Besuchergruppen den Naturschutz sowie den Vogelschutz allgemein und die wissenschaftliche Forschung näher zu bringen.

 

Dank einer großartigen Unterstützung vieler Helfer konnte  das erste Baumaterial auf die Oie gebracht werden. Vielen Dank an das WSA Karlshagen für den ersten Materialtransport, an das Berufsbildungswerk Greifswald für die Leihgabe der Gerüste und natürlich an unsere freiwilligen Helfer für die Kontakte und Hilfe bei der Organisation.

Die ersten Arbeiten sind bereits erfolgt. Die alten Fenster und Türen wurden ausgebaut, die Zwischendecke erneuert, der alte Weg wieder freigelegt.

 

Das Dach erstrahlt mittlerweile ebenfalls im neuen Glanz. Die Fenster sind inzwischen eingebaut, die Terasse ist fertig.

Noch mal ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer. Wir berichten hier den Fortschritt der Arbeiten und die dann anstehehnde Neueröffnung des Beringerhauses.

 

Die Naturschutzstiftung Jordsand hat uns die für das Projekt nötigen Eigenmittel zur Verfügung gestellt.


Kontakt

Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

Bornkampsweg 35

22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 32656


Spendenkonto Sparkasse Holstein

Kontonr.: 90020670

BLZ: 21352240

IBAN: DE94 2135 2240 0090 0206 70

BIC: NOLADE21HOL

Spendenkonto Postbank Hamburg

Kontonr: 003678207

BLZ: 20010020

IBAN: DE84 2001 0020 0003 6782 07

BIC: PBNKDEFFXXX