Umweltbildung

Das Haus der Natur wird regelmäßig von Schulklassen und Kindergruppen besucht. Die FöJ’ler des Hauses bieten viele verschiedene Umweltbildungsprogramme an, die sie mit Kinder- und Jugendgruppen durchführen. Lesen Sie sich gerne ein, in unser vielfältiges Programm.

 

Praktisch rund ums Wattenmeer

Theoretisch und praktisch gehen wir den Ablauf von Ebbe und Flut an, geben Informationen und Impressionen von Watt und Halligen und untersuchen Muscheln, Schnecken und Vögel, die im Wattenmeer leben. In zwei bis drei Stunden behandelt die Veranstaltung die Grundlagen dieses unerschöpflichen Themas und ist somit die ideale Vorbereitung auf eine Klassenfahrt ins Wattenmeer und an die Nordsee. (2. bis 8. Klasse)

 

Mit den Sinnen durch den Wald

Den Wald von einer ganz besonderen Seite kennen lernen, spüren wie sich der Boden anfühlt, oder wie die Rinde riecht. Bei dieser Veranstaltung werden die Kinder spielerisch herausgefordert und müssen sich ganz auf ihre Sinne verlassen. Auch spielt die Rücksichtnahme untereinander eine wichtige Rolle, damit alle Kinder die gleiche Möglichkeit haben, dieses Erlebnis zu ihrem Eigenen zu machen. Kommt vorbei, und lernt das gewisse Etwas des Waldes, und das seiner Bewohner kennen.

(2. bis 6. Klasse)

 

Faszination Federn

Das Kleid der Vögel ist eine Faszination für sich.

Doch wir wollen mehr erfahren. Wie sind Federn aufgebaut? Warum schützen sie so gut vor Kälte und kann man wirklich mit ihnen schreiben? Findet ihr vielleicht sogar selber Federn in unserem Park und könnt bestimmen, von welchem Vogel sie sind. Wir haben viele verschiedene Anschauungsobjekte zum Bestimmen und Mikroskopieren. Kommt mit in die „federleichte“ Welt der Vögel. (3. bis 7. Klasse)

 

Gewölle untersuchen

Gewölle. Die kleinen Ballen, die von ein paar Vogelarten, nicht nur von Eulen, nach der Mahlzeit wieder hochgewürgt werden, schauen wir uns an. Zusammen untersuchen wir, woraus Gewölle bestehen. Dabei lernt ihr nicht nur, was für Tiere gefressen wurden und welche Vögel außer Eulen, noch Gewölle produzieren, sondern habt auch die Gelegenheit, selber ein Gewölle auseinanderzunehmen. (Kita bis 4.Klasse)

 

Vögel

Je nach Jahreszeit führen wir mit dieser Veranstaltung durch die Welt der Vögel. Von der Suche nach Spuren von Spechten über das Bauen eines eigenen Vogelnestes oder eines Nistkastens bis hin zu Beobachtungen am winterlichen Futterhaus, erfahren die Kinder Wissenswertes über die bunten Nachbarn. Außerdem lernen sie Eier verschiedener Vögel kennen und erfahren, was man mit Federn so alles anstellen kann. (Kita bis 4. Klasse)

 

Schafe

Wie sieht ein Schaf aus? Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, wie es scheint. Neben genauen Beobachtungen der flauschigen Nutztiere steht bei diesem Programm eine Schafsfütterung und kreative Bastelarbeit mit Schafswolle an. (Kita bis 5. Klasse)

 

Leben im Teich

Mit Kescher und Mikroskop unternehmen wir einen Ausflug in die unbekannte Welt der Teichbewohner. Während die Schüler ihre Entdeckungen machen, stehen wir ihnen mit spannendem Wissen rund um Teich und Tier zur Verfügung. „Leben im Teich“ ist durch eine flexible Auslegung für Kindergärten bis neunten Klassen geeignet. (Kita bis 6. Klasse)

 

Erlebnis Wald

Was leistet der Wald für uns? Welche Merkmale haben die verschiedenen Bäume und ihre Blätter? Dies sind Fragen, die es zu erkunden gilt. Durch spielerisches Bestimmen der Baumarten und der selbst gesammelten Blätter lernen die Kinder ihre Umwelt kennen. Außerdem entwickeln sie ein Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und erkennen, wie wichtig es ist, sie zu schützen. (3. bis 5. Klasse)

 

Veranstaltungen buchen

Durch den modularen Aufbau der Veranstaltungen können wir uns ganz auf Ihre Wünsche einstellen und einzelne Inhalte vertiefen oder auslassen. Alle Veranstaltungen sind altersgerecht konzipiert. Wir stehen Ihnen für weitere Fragen und Buchungen per Telefon oder Email zur Verfügung.

 

Tel.: 04102 – 32656

Mail: hdn@jordsand.de

Kontakt

Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

Bornkampsweg 35

22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 32656

Email: info@jordsand.de


Spendenkonto Sparkasse Holstein

Kontonr.: 90020670

BLZ: 21352240

IBAN: DE94 2135 2240 0090 0206 70

BIC: NOLADE21HOL

Spendenkonto Postbank Hamburg

Kontonr: 003678207

BLZ: 20010020

IBAN: DE84 2001 0020 0003 6782 07

BIC: PBNKDEFFXXX