Beringungshelfer

Informationen für Beringungshelfer und ehrenamtliche Mitarbeiter

Die Insel Greifswalder Oie liegt östlich von Rügen auf einer bedeutenden Route für Zugvögel aus Skandinavien und den Tundren bis Sibirien. Hier werden in Zusammenarbeit mit der Beringungszentrale der Vogelwarte Hiddensee jährlich ca. 20.000 Vögel beringt.

 

Für die wissenschaftliche Arbeit der Zugvogelforschung suchen wir ständig ehrenamtliche Mitarbeiter. Eine Beringungslizenz oder ornithologische Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung.

 

Beringt wird auf der Greifswalder Oie im Frühjahr vom 15.03. bis 09.06. und im Herbst  vom 01.08. bis 06.11..

 

Die Einsatzzeiten für die Beringungshelfer sollten mindestens 14 Tage betragen. Das Mindestalter ist 16 Jahre. Minderjährige benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Vor Beginn des Inseleinsatzes ist ein Personalbogen an die unten angegebene Adresse zu senden. Die Teilnehmer müssen sich selbst gegen Krankheit versichern.

 

Kosten: Der Verein Jordsand stellt die Unterkunft und bezuschusst die Versorgung. Die Teilnehmer müssen die Anreise bis Peenemünde selbst tragen. Die Überfahrt mit dem Schiff vom Festland muss selber bezahlt werden. Für die Gemeinschaftsverpflegung, einschließlich alkoholfreier Getränke, wird ein Betrag von 5,- Euro pro Tag erhoben.

Bettwäsche kann nicht gestellt werden, also bitte Schlafsack mitbringen. Wetterfeste Kleidung und Gummistiefel sind ebenfalls erforderlich. Fernglas und Fotoapparat sind empfehlenswert. Bestimmungsliteratur ist vorhanden.

Maximal werden gleichzeitig 10 Personen eingesetzt. Es gibt kein Versorgungspersonal, so dass alle Teilnehmer sich am Tagesablauf (Küchendienst, Hausreinigung etc.) beteiligen müssen. Darüber hinaus wird erwartet, dass sich alle Teilnehmer an den notwendigen Unterhaltungsarbeiten an den Gebäuden und im Naturschutzgebiet beteiligen.

 

Veröffentlichungen von Daten aus der wissenschaftlichen Arbeit sind nur nach vorheriger Abstimmung mit dem Verein Jordsand bzw. der Beringungszentrale zulässig.

Da eine Schiffsverbindung zur Insel nicht immer gewährleistet ist, müssen An- und Abreise telefonisch abgestimmt werden. U.a. wetterbedingte Ausfälle der Schiffsverbindungen sind möglich und sollten für die An- und Abreise bedacht werden.

 

Postanschrift:
Verein Jordsand
Biologische Station Walter Banzhaf
17440 Greifswalder Oie
Tel.: 038 371 – 21 678

 

Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich bitte direkt auf der Greifswalder Oie bei dem Stationsleiter Mathias Mähler (Tel.: 038 371 – 21 678, greifswalder-oie@jordsand.de).

Beringungshelfer am Netz
Beringungshelfer am Netz

Wer Interesse hat, fülle bitte diesen Selbstauskunftsbogen aus und schicke ihn an greifswalder-oie@jordsand.de

Download
Personalbogen Oie Stand 02-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.8 KB

Kontakt

Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

Bornkampsweg 35

22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 32656

Email: info@jordsand.de


Spendenkonto Sparkasse Holstein

Kontonr.: 90020670

BLZ: 21352240

IBAN: DE94 2135 2240 0090 0206 70

BIC: NOLADE21HOL

Spendenkonto Postbank Hamburg

Kontonr: 003678207

BLZ: 20010020

IBAN: DE84 2001 0020 0003 6782 07

BIC: PBNKDEFFXXX