Unsere Themen


Aktiver Naturschutz

Schon vor mehr als 100 Jahren, als es noch riesige Seevogelkolonien an unseren Küsten gabe, setzten wir uns für Ihren Schutz ein. Als einer der Ersten sicherten wir erstmals ein Seevogelschutzgebiet durch private Hand. Hier können Sie erfahren, wie vielfältig unsere Naturschutzarbeit heute an der Nord- und Ostseeküste ist.



Meeressäugerschutz

Mit Helgoland, Amrum und der Greifswalder Oie betreut der Verein Jordsand drei der wichtigsten Gebiete für Kegelrobben in Deutschland. Auf der Helgoländer Düne übernehmen wir neben Monitoring-Aufgaben gemeinsam mit den Rangern der Gemeinde auch die Besucherlenkung zum Schutz von Mensch und Tier.

 

In Schleswig-Holstein arbeiten Naturschutzverbände, Seehundjäger und die einzige vom Land authorisierte Seehundstation Friedrichskoog eng und gut ausgebildet zusammen. Der Verein Jordsand beteiligt sich ebenfalls am Runden Tisch Meeressäuger, an dem mit allen Interessensgruppen (Behörden, Verbänden, Tiermediziner:innen und Wissenschaftler:innen) Managementfragen diskutiert werden. Wer mehr über das Seehundmanagement (dem auch Kegelrobben unterliegen) im Wattenmeer erfahren will findet weiteres hier.



Forschung & Monitoring

In unseren Schutzgebieten erfassen wir seit Jahrzehnten die Bestandsentwicklung von Brut- und Zugvögeln. Diese Daten geben wir nicht nur an staatliche Stellen weiter, sondern forschen auch mit eigenem Personal, um Gefährdungen unserer Seevögel zu identifizieren und wissenschaftlich basierte Lösungen zu erarbeiten. Zudem bieten wir die Möglichkeit, Abschlussarbeiten in unseren Schutzgebieten zu schreiben. Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Forschungsprojekte.



Seevogel des Jahres

Seit 2014 küren wir jedes Jahr den Seevogel des Jahres, um auf die Gefährdung der See- und Zugvogel an der deutschen Nord- und Ostseeküste aufmerksam zu machen. Mehr Informationen zu den Seevögeln des Jahres finden Sie hier:



seevögel - Magazin für Ornithologie, Naturschutz und Meeresrauschen

Viermal im Jahr erscheint unsere populärwissenschaftliche Vereinszeitschrift SEEVÖGEL. Darin enthalten sind Berichte aus unseren Schutzgebieten und neueste Forschung zum Thema See- und Zugvögel. Die Ausgaben können Sie hier herunterladen. Um die neueste Ausgabe immer direkt im Briefkasten zu haben, werden Sie Mitglied.



Kontakt

Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

Bornkampsweg 35

22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 32656

Email: info@jordsand.de


Spendenkonto Sparkasse Holstein

Kontonr.: 90020670

BLZ: 21352240

IBAN: DE94 2135 2240 0090 0206 70

BIC: NOLADE21HOL

Spendenkonto Postbank Hamburg

Kontonr: 003678207

BLZ: 20010020

IBAN: DE84 2001 0020 0003 6782 07

BIC: PBNKDEFFXXX