Spendenläufe organisieren:

Laufen für die Seevögel und Kegelrobben

Seit mehr als 100 Jahren schützen wir vom gemeinnützigen Verein Jordsand die letzten Rückzugsräume für Seevögel und Kegelrobben an der Nord- und Ostseeküste. Doch unsere Meere sind weiterhin von menschlichen Einflüssen bedroht. Klimawandel und Plastikmüll bedrohen Seevögel und Meeressäuger. Daher brauchen wir Unterstützung für unsere wichtige Naturschutzarbeit!

 

Gemeinsam für den Naturschutz aktiv sein

Mit einem Spendenlauf kann jede Schule und jeder Kindergarten unsere Naturschutzarbeit durch die Sammlung von Spenden unterstützen und die Schüler:innen können sich mit aktuellen Gefahren für unsere heimische Tierwelt auseinander setzen. Wir nehmen Sie für lehrreiche wie spannende Naturerlebnisse gerne mit auf eine Führung durch eines unserer Schutzgebiete an der Küste oder im Großraum Hamburg. Im Haus der Natur Ahrensburg bieten wir außerdem unterschiedliche Bildungsprogramme für verschiedene Klassenstufen an.

 

Im Namen der Seevögel und Kegelrobben würden wir uns sehr freuen, wenn Sie einen Spendenlauf für unsere Naturschutzanliegen ausrichten. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir stellen Ihnen zudem gerne passende Druckvorlagen für Laufkarten, Urkunden usw. zur Verfügung.

 

Kontakt für Fragen und Anmeldung:

Malte Matzen

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Telefon: 04102 - 32 656

E-Mail: malte.matzen@jordsand.de


Wir danken allen Schulen, Schüler:innen und Spender:innen ganz herzlich, die einen Spendenlauf für die Seevögel und Kegelrobben veranstaltet haben!


Grundschule Sternenfels

Im Pandemiejahr 2022 führte die Grundschule in Sternenfels (Enzkreis) statt des Sportunterrichtes
nahezu täglich einen Spaziergang am nahe gelegenen Augenberg durch. Hieraus entstand ein
Spendenlauf und die Erlöse für die erlaufenen Kilometer wurden u.a. an den Verein Jordsand gespendet.
Da süddeutschen Binnenländern weder die Seevögel vertraut noch ein Besuch vor Ort so einfach
möglich war, haben die Klassen 1-4 während eines Projektages kurzerhand die roten Felsen Helgolands im Schulfoyer samt ihren tierischen Bewohnern nachgebaut. Auf diese Weise konnten die Schüler:innen Trottellummen, Tordalken, Dreizehenmöwen und andere Seevögel kennenlernen, ausmalen und basteln und den Sinn der Spende besser nachvollziehen.


Kontakt

Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

Bornkampsweg 35

22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 32656

Email: info@jordsand.de


Spendenkonto Sparkasse Holstein

Kontonr.: 90020670

BLZ: 21352240

IBAN: DE94 2135 2240 0090 0206 70

BIC: NOLADE21HOL

Spendenkonto Postbank Hamburg

Kontonr: 003678207

BLZ: 20010020

IBAN: DE84 2001 0020 0003 6782 07

BIC: PBNKDEFFXXX